VERSICHERUNGSMANAGER.COM
IHRER SICHERHEIT ZULIEBE
    HOME SITEMAP KONTAKT IMPRESSUM HILFE  
 
  

Newsarchiv

Stichtag 31.12.

Bei vielen Versicherungsverträgen entspricht das Versicherungsjahr dem Kalenderjahr, so dass auch viele Verträge zum Stichtag 31.12. gekündigt werden können. Wenn Sie die Kündigungsfrist dafür schon verpasst haben (in vielen Fällen beträgt sie drei Monate), können Sie eventuell trotzdem den Anbieter wechseln. Dies ist dann möglich, wenn eine Beitragsänderung stattgefunden hat, ohne dass sich die Leistungen erhöht haben. Sie haben dann ein Sonderkündigungsrecht bis zum Wirksamwerden der Änderung. Sie können sich so viel Geld sparen bzw. bessere Leistungen erhalten. Dies gilt nicht nur bei Sach-, sondern auch bei vielen Krankenversicherungen. Gerade hier sollte ein Wechsel sorgsam überdacht werden, da eine Reihe von Faktoren (Altersrückstellungen, Eintrittsalter, Gesundheitszustand usw.) zu berücksichtigen sind.

Montag, 15. Juli
Rechtsschutz für Selbstständige
Eine Rechtsschutz Absicherung ist in der Regel für alle Personengruppen interessant und zu empfehlen. Gerade bei einer Selbstständigkeit können die Kosten für einen Rechtsstreit sehr hoch werden. Damit solche Kosten nicht die Existenz aufs Spiel setzen, sollte bei einer Selbstständigkeit auch eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen werden.

Weiterlesen
Dienstag, 25. Juni
Elementarversicherung: Schutz gegen Verwüstungen durch Naturkatastrophen
Eine Elementarversicherung deckt die sogenannten Elementarschäden. Unter dem Begriff Elementarschäden sind laut der Definition Schäden zu verstehen, die durch das Wirken der „Elemente“ der Natur verursacht werden. Dazu gehören in erster Linie jene Schäden, die folgenden Naturereignisse hervorrufen können: Regen, Schneefall und Gewitter, Stürme und Hagel.

Weiterlesen ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Next