VERSICHERUNGSMANAGER.COM
IHRER SICHERHEIT ZULIEBE
    HOME SITEMAP KONTAKT IMPRESSUM HILFE  
 
  

Hausratversicherung

Ob der Abschluss einer Hausratversicherung sinnvoll ist, hängt im Wesentlichen von zwei Faktoren ab: Welche Werte befinden sich in der Wohnung oder dem Haus und wie hoch ist das finanzielle Polster, um eine zerstörte Einrichtung zu ersetzen? So befinden sich in einer Studentenwohnung oft keine großen Werte, wird der gesamte Hausrat aber z.B. durch einen selbst verursachten Brand vernichtet, muss, ohne eine entsprechende Absicherung, eine erhebliche Summe aufgewendet werden, um die Wohnung wieder mit dem Nötigsten auszustatten. Denken Sie in solchen Fällen nicht an die Couch, die 20 Jahre alt ist und sowieso ersetzt werden sollte, sondern zum Beispiel an Ihren Kleiderschrank und überschlagen Sie einmal, was Sie ausgeben müssten, um ihn auf einen Schlag wieder zu füllen.

Insgesamt ist jedoch der Schaden, der am Hausrat durch Leitungswasser, Sturm/Hagel, Feuer und Vandalismus nach einem Einbruch entstehen kann, verhältnismäßig gut einzuschätzen (im Gegensatz z.B. zu Haftpflichtschäden) und Sie können verhältnismäßig gut selber abwägen, wie hoch der finanzielle Schaden bei Ihnen sein kann und ob Sie sich dagegen versichern möchten.

 

Wann leistet die Hausrat- und wann die Wohngebäudeversicherung?


 

Haushaltsglasversicherung

Bedingungsgemäß sind bei der Hausratversicherung Glasschäden ausgeschlossen. Daher wird die Glasversicherung oft zusammen mit der Hausratversicherung genannt und auch abgeschlossen. Rechtlich handelt es sich dabei allerdings um einen eigenständigen Vertrag, der auch separat gekündigt werden kann. Die Glasversicherung greift bei den gleichen Schadensereignissen, die oben genannt worden sind. Im Gegensatz zu den meisten anderen Versicherungsarten gibt es bei der Glasversicherung keine Versicherungssumme, sondern es wird ‚Naturalersatz’ geleistet. Das bedeutet Folgendes: haben Sie z.B. einen versicherten und auch anerkannten Schaden von 20.000 € in der Hausratversicherung, bekommen Sie einen Scheck über die Summe. Ob Sie sich davon ein neues Auto kaufen und in Zukunft auf dem Boden sitzen und essen, wird nicht kontrolliert. Bei der Glasversicherung wird nur ein gleichwertiger Ersatz der zerbrochenen Scheibe inklusive der damit verbundenen Kosten erstattet. Dieser Ersatz muss auch mit entsprechenden Belegen nachgewiesen werden. (Natürlich muss auch der Schaden im Rahmen der Hausratversicherung nachvollziehbar sein!)

persönliche Beratung >>