VERSICHERUNGSMANAGER.COM
IHRER SICHERHEIT ZULIEBE
    HOME SITEMAP KONTAKT IMPRESSUM HILFE  
 
  

Altersvorsorge

Sollte Ihnen noch die absolute Gewissheit fehlen, dass Sie an einer privaten Altersvorsorge nicht vorbeikommen, lesen Sie am besten zunächst die Rubrik "gesetzliche Rentenversicherung".

Sollte Ihnen der oben genannte Sachverhalt klar sein, stehen Sie wahrscheinlich vor der nächsten Frage: wie?

Um ein bisschen Licht in diese Angelegenheit zu bringen und Ihnen einige Tipps mit auf den Weg zu geben, haben wir für das Thema Altersvorsorge eine eigene Rubrik gegründet.

Dabei verlassen wir bewusst in einigen Bereichen das ureigenste Thema des Versicherungsmanagers und erläutern auch wesentliche Elemente anderer Produktgattungen, die auch Bestandteil der Altersvorsorge sein können.


aa

Und das ist schon eine der wichtigsten Botschaften: Bei der Planung seines Ruhestandes sollte man nie alles auf eine Karte setzen. „Eine Binsenweisheit…“, werden Sie vielleicht sagen, jedoch genau so häufig, wie sie genannt wird, wird auch dagegen verstoßen. Nur ein Beispiel: Für über 50% aller Deutschen stellt die Immobilie die ideale Altersvorsorge dar. Sicher ist sie auch ein wichtiger Bestandteil, aber ohne Liquidität ist die Freude schnell zu Ende. Wer nur die Mietersparnis im Alter vor Augen hat und diesen Betrag 1 zu 1 in seine Altersvorsorge einrechnet, hat nicht erst bei der ersten Renovierung ein Problem, sondern schon dann, wenn sich der Gas- oder Öllieferant merkwürdigerweise weigert, statt Bargeld auch ein einjähriges kostenloses Nutzungsrecht an Ihrem Wintergarten zu akzeptieren. Ich denke übrigens, Sie haben auch ein Problem, wenn er es annimmt.

Welche Kombination aus allen Bereichen für Sie die richtige ist, lässt sich nur individuell beantworten. Diese Seiten sollen Ihnen wichtige Hinweise über die Vor- und Nachteile einzelner Produkte geben. Bei der Entwicklung Ihrer eigenen Strategie sind wir Ihnen gerne behilflich. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.